kleines Weihnachtsliederbuch

Vorfreude, schöööönste Freude 🎅🎄🎶🎵

…Freude im Advent. Ja, aber weiter wusste ich dann spontan auch nicht mehr.

Spoiler:
Tannengrün zum Kranz gewunden,
rote Bänder dreingebunden,
und das erste Lichtlein brennt.
Erstes Leuchten im Advent, Freude im Advent.


Da nun unsere Motte gerne singt und sich ihr Wortschatz rasant erweitert, müssen ihre Eltern unbedingt Nachhilfe in Sachen Weihnachtsliedertexte bekommen.


Dazu habe ich uns schnell ein kleines Liederbuch gebastelt.

Was man benötigt:

  • Papier (A4 oder A5)
  • Laminierfolie der Papiergröße entsprechend
  • etwas Band
Ich habe ein kleines Büchlein mit 12 Weihnachtsliedern zusammengestellt. Es ist A4 mit Schnittmarken für A5-Endformat. Der Text ist leicht außermittig, da ich links Platz für die Heftung gelassen habe.

Eigentlich wollte ich es nicht laminieren, sondern mit einem Aktendulli zusammenheften, aber meine bessere Hälfte fand, die Haltbarkeit eines laminierten Exemplars wäre deutlich länger. 😉 So habe ich mit Geschenkband jeweils eine große Schleife gebunden, damit man noch gut umblättern kann.



Außerdem bleibt so Platz für sicher noch folgende Erweiterungen.

Inhalt unserer Liedsammlung bisher:


  • Alle Jahre wieder
  • Fröhliche Weihnacht! überall
  • Guten Abend, schön Abend
  • Kling, Glöckchen, klingelingeling
  • Lasst uns froh und munter sein
  • Leise rieselt der Schnee
  • Morgen, Kinder, wird’s was geben
  • O du fröhliche, o du selige
  • O Tannenbaum
  • Schneeflöckchen Weißröckchen
  • Sind die Lichter angezündet
  • Vorfreude, schönste Freude

Viel Spaß beim Weihnachtslieder trällern! 🎅🎄🎶🎵

Kommentare

Beliebte Artikel

Wir werden ein bißchen smart

Bernd bekennt Farbe

Innenansichten: Das Badezimmer

Fazit, Teil 10: Verbrauchswerte