Posts

Es werden Posts vom 2019 angezeigt.

Wir werden ein bißchen smart

Bild
Mal vorneweg geschoben: „Smart Home? Nee, brauchen wa nicht“, sagten wir uns. Dreimal Händeklatschen, und dann geht irgendwo das Licht an? Alexa-Werbung, und dann quatscht da so ein Computer los?

Tja, wir hatten jedoch ein paar Bedürfnisse:
Das Licht im Flur unten kann man von oben nicht schalten, aber das wär schon ganz nett.Im Wohnzimmer macht die Lampe nur blendend hell oder stockdunster. Da wir nicht jeden Abend staubsaugen, sondern in schöner Lichtstimmung auch mal Peppa Wutz gucken möchten, wollten wir sie dimmen. Bei der Elektroplanung haben wir das nicht berücksichtigt.

Wir sind dann recht schnell drauf gekommen, dass ein Smart-Light-System die Lösung für beide Probleme bietet. Im Angebot habe ich dann ein Hue-Starterset bekommen und angeschlossen. Das Starterset bestand aus 2 Lampen und der Basisstation („Bridge“). Der Echo Dot landete irgendwie auch im Warenkorb.
Echo Dot im Einsatz Es ist wirklich so: Tatsächlich reagiert Alexa immer, wenn im TV Alexa-Werbung lief, also habe…