Posts

Posts mit dem Label "Fliesenleger" werden angezeigt.

Fazit, Teil 6: Maler und Fliesenleger

Bild
Maler
Mit den Malern hatten wir zunächst kein Glück, siehe hier und hier. Herr Schöbel konnte uns aber glücklicherweise kurzfristig die Firma Sven Griem empfehlen.

Netter Nebeneffekt: Die Firma macht auch Bodenlegearbeiten, sodass alles Hand in Hand gehen konnte. Wir haben auch Musterkataloge bekommen, von denen wir uns einen Vinylfußboden aussuchen konnten. Die UVP haben uns zwar erst geschockt (45 EUR/m²), aber letztlich landeten wir durch den gewährten Rabatt bei Firmenkunden bei einem Baumarktpreis (es waren dann um die 25 EUR/m²).

Hilfe bei der Farbauswahl gab es durch verschiedene Farbfächer. Das Ergebnis haben wir damals veröffentlicht. Die Arbeiten wurden schnell und sehr ordentlich ausgeführt. Das gleiche gilt auch für den Fußboden. Auf Empfehlung von Herrn Griem haben wir Paneele (Joka Blond Pine) mit V-Fuge genommen, und das sieht wirklich toll aus.

Bei Fragen wurden wir kurzerhand angerufen, wir hatten auch nur einen Termin auf der Baustelle, und zwar zur Schlüsselübergab…

Der Fliesenleger ist fertig

Bild
Die Lieferung der Fliesen für das WC war doch noch recht zügig. Bereits gestern wurden die Arbeiten beendet.
Die WC-Fliesen sehen an der Wand sehr gut aus. Hat sich also gelohnt - auch wenn es etwas teurer war. :-)
Wir sind mit unserem Fliesenleger sehr zufrieden gewesen. Pünktlich, zuverlässig und eine sehr saubere Arbeit.
Gern empfehlen wir Sebastian Hönemann aus Köpenick weiter. Wenn man die Suchmaschine Google nach ihm befragt,  bekommt man alle wichtigen Kontaktdaten. Wir sind durch eine Empfehlung auf ihn gekommen. Diese Empfehlung war Gold wert.

Die Fliesenarbeit nimmt Gestalt an

Bild
Der Fliesenleger ist sehr fleißig und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Wir sind sehr zufrieden.
Die Arbeiten im Gäste-WC dauern noch etwas an. Die Lieferung der Fliesen, die dort angebracht werden sollen, dauert etwas länger.

Die Qual der Wahl…

Bild
…hatten wir heute, denn wir mussten die Fugenfarbe der Fliesen aussuchen. Die Wahl der richtigen Fliesen war schon nicht so ganz einfach, die Fugenfarbe war auch nicht leicht ausgesucht. So viel sei verraten: Es wird ein Grau!

Die Vorarbeit des Fliesenlegers

Bild
Der Fliesenleger war in den letzten Tagen fleißig und hat die ersten Vorbereitungen für das Verlegen der Fliesen getroffen. Die ersten Spachtelarbeiten an den Wänden und Grundierungsarbeiten wurden durchgeführt. Es sieht gleich wieder ganz anders aus...

Der Fliesenleger beginnt

Bild
Perfektes Timing! Nach der gestrigen vorläufigen Bauabnahme beginnt heute der Fliesenleger mit seiner Arbeit. Heute Morgen fanden die letzten Feinabstimmungen mit ihm statt. In 10 Tagen möchte der Fliesenleger fertig sein. Da das Bad auf dem besten Weg ist,  Gestalt anzunehmen, müssen nun auch endlich Entscheidungen für den Unterschrank getroffen werden. Holzmaserung? Farbdekor? Und das alles passend zur Fliese... Es handelt sich um den ersten Schrank, den wir herstellen lassen. Da möchte alles gut überlegt sein! Wie unsere Entscheidung ausgefallen ist,  seht ihr dann, wenn der Unterschrank eingezogen ist. :-)

Bald kommt der Fliesenleger…

Bild
Daher habe ich heute den Bodenbelag (Feinsteinzeug) eingekauft. Die Pakete lagern erstmal im Flur. Ganz schön schwer, ich bin lieber zwei Mal gefahren!Habe die Gelegenheit genutzt, den Fast-Endzustand von außen fotografisch festzuhalten.

So dies und das…

Bild
Heute gab es eine kleine Überraschung auf der Baustelle. Fröhlich und munter sprangen die Jungs von Duma umher. Merkwürdig, merkwürdig denn die Verlegung der Fußbodenheizung war eigentlich erst für morgen geplant. Aber nö, passiert doch schon heute. Auch gut.

Die Randdämmstreifen waren bereits angebracht. Die beeindruckenden Heizrohre standen auch schon in einer Ecke bereit. Nachdem wir nachgefragt hatten, erfuhren wir, dass es sich über 600m Heizungsrohre handelt, die zukünftig unsere Füße in Erd- und Dachgeschoss wärmen sollen. Da Frauen bekannterweise immer kalte Füße haben, freue ich mich darauf ganz besonders. :-)

Während die Vorbereitungen für die Verlegung der Heizung liefen, trafen wir uns mit unserem Maler und Fliesenleger.  Beide Firmen wurden uns durch Freunde empfohlen. Man darf gespannt sein, ob unsere Erwartungen erfüllt werden.

Bisher bereitete uns die Auswahl der Fliesen etwas Bauchschmerzen. Doch der ein oder andere gute Tipp vom Fliesenleger lies uns neue Motivation…