Posts

Posts mit dem Label "Holzverkleidung" werden angezeigt.

Bernd bekennt Farbe

Bild
Unser Bernd bekennt sich endlich zu einer Farbe und wir sind unserem persönlichen Bullerby ein Stückchen näher.
Die Entscheidungsfindung welche Farbe es sein sollte wurde uns durch einen persönlichen Blog auf Facebook sehr erleichtert. Die Betreiber des Blogs haben sich für die Grau-Weiß Kombination entschieden. Ich war sofort hin und weg und wusste mein Haus wird auch in grau und weiß erstrahlen. Ich war wirklich verliebt in das graue Bjarne-Haus.
Wir sind uns nicht ganz sicher, aber wir glauben, dieser Blog hat einen großen Beitrag dazu geleistet, warum wir überhaupt mit Akost gebaut haben bzw. hat die Aufmerksamkeit in die richtige Richtung gelenkt. Aber ich schweife ab…
Die Farbe stand also schon vor Baubeginn fest. ☺ Irgendwie schlicht und edel in einem.
Viele Bauherren streichen ihr Haus bereits während der Bauphase, nämlich dann, wenn das Gerüst steht. Das war bei uns uns aufgrund der Witterungsverhältnisse nicht möglich. Es war Winter, arschkalt und nass. Gar nicht schlimm m…

Ein Monat nach Baubeginn...

Bild
Heute konnten wir unser Häuschen nur von außen begutachten, da es ziemlich gut verrammelt wurde. Ein Blick durch die Fenster zeigte allerdings, dass die Dämmarbeiten gut voran gehen.Inzwischen muss man genauer hinsehen,  um die Baufortschritte zu erkennen. Aber Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist. ;)Die Eingangsüberdachung ist nun zu erkennen. Nur die Eingangstür fehlt um das idyllische Bild komplett zu machen. Nächste Woche soll das Dach eingedeckt werden. Hierfür wurde der Ortgang mit Holz verkleidet. Es sieht schick aus. Nicht nur am Ortgang gibt's Neues zu berichten sondern auch am Schornstein. Die Abdeckung ist angebracht. Jetzt kann der Schornsteinfeger zur ersten Abnahme kommen. Hoffentlich fällt er nicht durch das Dach.Das Dachfenster ist noch nicht eingebaut, aber die Vorbereitungen dafür sind bereits getroffen. Damit es innen schön trocken bleibt, ist alles schön abgedeckt.