Posts

Posts mit dem Label "Küche" werden angezeigt.

Erste Reparatur in der Küche

Ohjeee. Unsere Küche ist nun fast ein Jahr alt und letzte Woche war es soweit. Kaputt. Der Auszug vom Müllsystem ließ sich nicht mehr richtig schließen. Da unsere Geschirrspülmaschine schon länger kein sauberes Geschirr hervorbrachte, lohnte sich so die Kontaktaufnahme mit Küche Aktiv.Der Kundendienst von Siemens traf schnell ein. Nur leider fand der nette Mensch keinen Fehler; dennoch wechselte er den oberen Sprüharm. Mein Problem mit dem Auszug vom Müllsystem schien vergessen worden zu sein. Ich hakte also nochmal nett nach und am selben Tag stand ein Mitarbeiter von Küche Aktiv in meiner Küche. Quasi zwei Stunden später. Was für ein Service! Die Diagnose lautet: Gebrochener Auszugarm. Ganz toll. Wie geht das denn, bitte? Ein neuer Auszug wird bestellt und dann zeitnah eingebaut. Das ist gut, denn so ein nicht schließender Müllauszug mit der einen oder anderen Windel vom Baby ist uncool. ;-)

Fazit, Teil 7: Die Küche

Bild
Unsere Küche haben wir bei Küche Aktiv gekauft. Darüber haben wir ja bereits beim Einbau berichtet, sodass wir beim Fazit gar nicht weiter auf Küche Aktiv eingehen wollen.

Nach einem guten halben Jahr, das wir jetzt in unserem schönen Haus wohnen, können wir sagen, dass wir die Küche gut geplant haben, denn sie ist auf jeden Fall praxistauglich.


Der Platz für die Steckdosen (je drei und zwei Dosen) war gut gewählt. Besser wäre es im Nachhinein, die beiden zu tauschen, also den Dreier nach vorne an den Tresen und dafür den Zweier nach hinten.


An dieser Wand haben wir vor Kurzem noch ein Steckdose unter den Lichtschaltern einbauen lassen. So können wir auf der Kommode noch eine schöne Lampe platzieren. Übrigens: Diese Steckdose ist zum Staubsaugen super positioniert, denn man braucht die Steckdose im gesamten EG nicht wechseln!

Etwas nachteilig war, dass wir den Lampenauslass mittig in der Küche gewählt haben; besser wäre es wohl direkt über der Arbeitsplatte Richtung Essbereich ge…

Die Küche steht

Bild
Es ist soweit. Wir gehören zu den glücklichen Besitzern einer Geschirrspülmaschine.  Endlich. :-)Heute wurde die Küche weiter aufgebaut.  Wir sind sehr zufrieden mit der Küche. Auch Küche Aktiv empfehlen wir als Küchenstudio weiter! Nette Beratung bei der Planung, pünktliche und zuverlässige Monteure.

Schlüsselübergabe

Bild
Das Projekt Hausbau ist fast abgeschlossen: Heute erhielten wir von unserem Bauleiter unseren Haustürschlüssel! (Okay, wir hatten zwar praktisch während der ganzen Bauzeit Schlüssel für die Bautüren, aber jetzt ist es „unserer”). Ein paar Lackschäden an Türen werden nach Einzug beseitigt. Die Fensterkreuze an den Ostfenstern sind leider auch noch nicht gekommen.
Sanitär wurde heute abgenommen und Herr Dumaschefski hat mir ausführlich die Heizungsanlage erklärt. Da ich jetzt schon die Hälfte wieder vergessen habe, ist es gut, dass die Bedienungsanleitung so ein dicker Wälzer ist.
Die Treppenbauer kommen nochmal, um ein Rest Geländer anzubringen, anschließend macht dort der Fußbodenleger noch letzte Anpassungsarbeiten.
Entgegen des ersten Eindrucks war es doch ganz gut, dass die Deckenleisten schon dran waren, bevor der Maler loslegte, denn so konnte er sie schön verfugen – es sieht jetzt aus wie aus einem Guss. Der Elektriker stattet uns auch noch einen Besuch ab für ein paar Kleinigk…

Küchenkauf die Zweite

Bild
Vor ungefähr zwei Wochen waren wir erneut bei Küche Aktiv.

Nach einiger Überlegung haben wir unsere Küchenplanung etwas geändert. Da 50 Prozent unseres Haushaltes eher „klein“ sind ;-), haben wir den Eckschrank aus der Planung herausgenommen. Nun ist an dieser Stelle ein schneller Zugriff auf Gewürze gesichert.

Für die anderen 50 Prozent haben wir uns für eine Dunstabzugshaube entschieden, die auch größeren Menschen das Kochen ohne Beulen ermöglicht. Da müssen dann auch Taten folgen…

Der Spülstein musste einem Spülbecken mit Abtropffläche weichen.

Bei der Vermessung vor Ort hat sich leider herausgestellt, dass man sich im Küchenstudio offenbar um ein paar Zentimeter vermessen hat. Nun musste leider der Schrank mit den schönen Schütten weichen. Auch der Überstand der Arbeitsplatte zum Essbereich hin musste kleiner ausfallen.

Trotzdem: Nun haben wir unsere Traumküche!

Die alte Küchenplanung sieht man hier.

Küchenkauf

Bild
Heute haben wir unsere Küche gekauft, oder besser angezahlt. Die Beratung durch Herr Kohl bei Küche Aktiv war toll und wir empfehlen dieses Geschäft gerne weiter!!! Hervorzuheben war insbesondere die Tatsache, dass wir die Raumansichten auch ausgedruckt mitbekamen (was leider keine Selbstverständlichkeit bei Küchenstudios zu sein scheint), sodass wir sie Freunden und Familie zeigen und auch in Ruhe drüber schlafen konnten.

Zunächst waren wir bei Küchen Ruder, dort hatten wir allerdings nur wenig Auswahl bei den Arbeitsplatten, und wir konnten am Schluss nichts schriftliches mitnehmen, auch keinen Ausdruck einer Raumansicht. So kann man natürlich keine Küche kaufen… Das Argument war „Dann können Sie sich ja die Küche bei einem Mitbewerber nachbauen lassen“ – als wenn es so unterschiedliche Lösungen gegeben hätte… „Sie können mit Ihrem Handy ja den Monitor abfotografieren“ (ohne Worte!).

Empfehlenswert ist es, sich für einen besseren Vergleich bei mehreren Küchenstudios beraten zu lasse…